Silvanas Kochbuch
Silvanas Kochbuch     »     Rezepte    
Linktipps:
Zurück
Rezept drucken

Maiskolben gegrillt

Zubereitung:
Die Maiskolben vorsichtig schälen, dabei aber die Blätter nicht ablösen. Die Fäden gründlich entfernen. Die Körner mit der Pflanzenmargarine bestreichen. Die Blätter wieder oben zusammenschlagen und mit Haushaltsgarn zubinden.
Die Maiskolben 20 bis 30 Minuten grillen, dabei öfter wenden.

Zum Servieren die Blätter entfernen und den Kolben mit Kräutersalz würzen.

oder:

Maiskolben in mit Butter gefettete Alufolie einwickeln. Dann auf dem Grill bei mittlerer Glut 25 - 30 Minuten grillen. Nach belieben würden oder mit Kräuterbutter bestreichen.

Backofen:

Geben Sie auf jeden Maiskolben ein Stückchen Butter und wickeln Sie sie einzeln fest in mit Butter eingeriebene Alufolie. Backen Sie sie etwa 30 Minuten bei 170 Grad im Backofen. Salzen Sie die Kolben erst kurz vor dem Servieren.

Anmerkung:
Lecker auch mit der Butterkresse s.u. Maiskolben gekocht.

Maiskolben gegrillt

Zutaten:
Maiskolben
Butter
Alufolie

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Schwierigkeitsgrad: einfach

Impressum   Webdesign SchwarzerKater.at