Silvanas Kochbuch
Silvanas Kochbuch     »     Rezepte    
Linktipps:
Zurück
Rezept drucken

Zebra Kuchen

Zubereitung:
Eigelb, Zucker und Vanillezucker auf höchster Stufe schaumig rühren. Dann Butter-Vanille-Aroma, Wasser und Öl unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, sieben und nach und nach unter die Eiermasse rühren. Danach die steifgeschlagene Eiweißmasse unterheben. Die Hälfte (oder nur 1/3) des Teiges mit Kakaopulver mischen.

Springform mit Backpapier auslegen oder
einfetten. Dann 2 EL dunklen Teig in die Mitte der Springform geben. Darauf 2 EL hellen Teig geben (dazu 2 EL benutzen). Vorgang wiederholen bis der Teig aufgebraucht ist. Teig nicht glatt streichen oder verteilen !!!! Der Teig verteilt
sich von selbst. Backen bei 160 Grad Umluft oder 180 Grad Ober-/Unterhitze - ca. 50 - 60 Minuten.

Aus der Form lösen, abkühlen lassen und mit Guss überziehen.

Anmerkung:
Der Zebrakuchen ist innen und außen gestreift - sieht toll aus !

Zebra Kuchen

Zutaten:
5 Eigelb
250 g Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 Fl. Butter-Vanille-Aroma
125 ml lauwarmes Wasser
250 ml Speiseöl
375 g Weizenmehl
1 Pkg. Backpulver
5 Eiweiß (steifgeschlagen)
4 EL Kakaopulver

Guss:

Saft 1 Zitrone( evtl. Wasser)
200 g gesiebter Puderzucker

Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten

Schwierigkeitsgrad: normal

Impressum   Webdesign SchwarzerKater.at