Silvanas Kochbuch
Silvanas Kochbuch     »     Rezepte    
Linktipps:
Zurück
Rezept drucken

Piadina - Italienisches Fladenbrot

Zubereitung:
Mehl mit Backpulver und Salz in eine Schüssel häufen. Eine Mulde formen und den gehackten Speck hineingeben. Verkneten und nach und nach lauwarmes Wasser zugießen, bis der Teig glatt ist.

Den Teig in 10 Teile teilen und ausrollen (½ cm dick)
Jede 'Piadin' auf eine heiße Platte oder in eine heiße Bratpfanne geben und mit der Gabel einstechen. Nach ein paar Minuten wenden.

Die 'Piadina' in zwei Hälften teilen und mit Salami oder kaltem Schweinebraten oder Käse belegen - oder aber mit Schokolade füllen.

Anmerkung:
Schmeckt am besten, wenn sie noch warm gegessen wird.

Piadina - Italienisches Fladenbrot

Zutaten:
500 g Mehl
50 g grüner Speck
1 Pkg. Backpulver
150 g lauwarmes Wasser
Salz nach Bedarf

Rezept für Portionen / Stück: 10

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Schwierigkeitsgrad: einfach

Impressum   Webdesign SchwarzerKater.at