Silvanas Kochbuch
Silvanas Kochbuch     »     Rezepte    
Linktipps:
Zurück
Rezept drucken

Geschnittene Nudeln mit Erdäpfelsoße (Kartoffelsauce)

Zubereitung:
Kartoffeln blättrig schneiden und mit 1l Wasser aufgießen, mit Thymian, Majoran, Lorbeerblatt, Salz, 1-2 gepressten Knoblauchzehen würzen und weich kochen. Eine fein gehackte Zwiebel in Fett oder Butter anschwitzen, das Mehl dazugeben.

Die weich gekochten Erdäpfel gut zerstampfen, die Zwiebel-/Mehlmischung unter die Erdäpfel geben, Essigwasser dazu, kurz umrühren und fertig ist die Erdäpfelsauce.

Den Nudelteig auswalken, 2-3 cm dicke Streifen schneiden und in Salzwasser kochen und mit Erdäpfelsoße anrichten.

Anmerkung:
Man kann die Erdäpfelsauce mit würfelig geschnittenen Essiggurken verfeinern.

Gekochte Nudeln in Butter anbraten wird besonders lecker.

Geschnittene Nudeln mit Erdäpfelsoße (Kartoffelsauce)

Zutaten:
Nudelteig:

600 g Mehl griffig
3 Eier
3 EL Öl
Salz

Erdäpfelsoße:

1 kg geschälte Kartoffeln
1 l Wasser
Thymian, Majoran, Lorbeerblatt, Salz
1-2 Knoblauchzehen
70 g Schweinsfett oder Butter
1 kleine Zwiebel
2 EL Mehl
1/16 Essiggurkenwasser

Rezept für Portionen / Stück: 4

Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten

Schwierigkeitsgrad: normal

Impressum   Webdesign SchwarzerKater.at