Silvanas Kochbuch
Silvanas Kochbuch     »     Rezepte    
Linktipps:
Zurück
Rezept drucken

Italienische Frikadellen (Faschierte Lawerln)

Zubereitung:
Die Semmelbrösel in der Milch einweichen und gut quellen lassen. Die Eier hinzu schlagen und verrühren. Die Zwiebeln würfeln, den Rosmarin vom Stängel ziehen und klein schneiden. Dann zusammen mit dem Hackfleisch unter die Semmelbröselmischung heben und alles gut vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Nun mit der Hand kleine Kugeln drehen und diese zu Frikadellen formen. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Frikadellen in etwa 8 - 10 Minuten von beiden Seiten bei mittlerer Hitze braun braten.

Anmerkung:
Dazu passt Kartoffelpürre

Italienische Frikadellen (Faschierte Lawerln)

Zutaten:
400 g gemischtes Hackfleisch
150 g Semmelbrösel
150 ml Milch
2 Eier
2 Zwiebeln
2 Stängel Rosmarin
1 Prise Muskat
1 Bund Frühlingszwiebeln (nach Belieben)
Olivenöl

Rezept für Portionen / Stück: 4

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Schwierigkeitsgrad: einfach

Impressum   Webdesign SchwarzerKater.at