Silvanas Kochbuch
Silvanas Kochbuch     »     Rezepte    
Linktipps:
Zurück
Rezept drucken

griechische Spinattaschen

Zubereitung:
Blätterteig u. Spinat auftauen lassen, Zwiebeln fein würfeln und in dem Öl glasig werden lassen, Knoblauch dazupressen. Spinat ausdrücken, ebenfalls in den Topf, unterrühren. Creme fraiche und Dill dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen u. etwas abkühlen lassen. Backofen auf 200 Grad vorheizen, jede Blätterteigscheibe etwa 20x24 cm groß ausrollen und in der Mitte durchschneiden. Kleingewürfelten Käse zu der Spinatmischung geben, auf dem Teig verteilen, Ränder mit Eigelb bestreichen und zu Taschen formen.
Mit Eigelb bestreichen und ca. 15 Min. bei mittlerer Hitze backen.

griechische Spinattaschen

Zutaten:
4 Scheiben Blätterteig (TK)
Mehl zum Ausrollen
1 Ei zum Bestreichen.

Für die Füllung:

250 g TK-Blattspinat,
1 Zwiebel
1 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
50 g Creme fraiche
3 El. feingehackter Dill
Salz
schwarzer Pfeffer
100 g Fetakäse


Rezept für Portionen / Stück: 8

Impressum   Webdesign SchwarzerKater.at