Silvanas Kochbuch
Silvanas Kochbuch     »     Rezepte    
Linktipps:
Zurück
Rezept drucken

Gebratener Reis (mit Ei)

Zubereitung:
Den Reis (Klumpen) möglichst gut zerbröseln.

Wok stark erhitzen, bis sich Rauch entwickelt, das Öl hineingeben und herumschwenken. Die Frühlingszwiebeln dazugeben und kurz braten. Das gerührte Ei darübergiessen und 5-10 Sekunden ruhen lassen, damit es am Boden zu stocken anfängt.

Den Reis dazugeben und 3-4 Minuten rühren und wenden, bis er durch und durch heiss ist. Mit Salz und Sojasauce abschmecken. Wenn der Reis zu hart ist, die Brühe darüberlöffeln und nochmals durchrühren. Die grünen Frühlingszwiebeln darunterheben und sofort servieren.

Anmerkung:
Natürlich können jegliche Gemüsearten dazugegeben werden.

Gebratener Reis (mit Ei)

Zutaten:
3 Tassen gekochter Reis (min. 3-4 Stunden vorher gekocht)
2 EL Erdnuss- oder Maiskeimöl
2 Frühlingszwiebeln - in Ringe geschnitten weisse
grüne Teile getrennt
1 Ei mit
2 EL Öl und
1 Prise Salz leicht geschlagen
2 TL Dunkle Sojasauce
2 EL klare Brühe

Rezept für Portionen / Stück: 4

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Schwierigkeitsgrad: normal

Rezept wurde eingesendet von:
Evelin Zechner

Impressum   Webdesign SchwarzerKater.at