Silvanas Kochbuch
Silvanas Kochbuch     »     Rezepte    
Linktipps:
Zurück
Rezept drucken

Russischer Apfelkuchen

Zubereitung:
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Die Butter / Margarine mit dem Zucker, dem Vanillezucker und den Eiern schaumig rühren.
Das Mehl mit dem Backpulver vermischen, darüber sieben und unterrühren.
Kakao und Zimt dazugeben und unterrühren.
Dann den Rum hinzugeben und zum Schluss die kleingeschnittenen Äpfel unterheben.

Den Teig in eine gefettete und mit Semmelbröseln ausgestreute Springform füllen und im Backofen bei 180 Grad ca. 60-70 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Wer möchte, kann den erkalteten Kuchen noch mit Puderzucker bestäuben.

Russischer Apfelkuchen

Zutaten:
Zutaten für eine Springform (26 cm):

250 g Butter / Margarine
250 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
4 Eier
250 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
2 Esslöffel Kakao
1 Teelöffel Zimt
1 Schnapsgläschen Rum
5-6 kleingeschnittene Äpfel

evtl. Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitungszeit: ca. 100 Minuten

Schwierigkeitsgrad: normal

Impressum   Webdesign SchwarzerKater.at