Silvanas Kochbuch
Silvanas Kochbuch     »     Rezepte    
Linktipps:
Zurück
Rezept drucken

Spaghetti con aglio, olio e peperoncino

Zubereitung:
Den Knoblauchzehen schälen und pressen. Die Petersilie fein hacken und in einer kleinen Pfanne das Olivenöl heiß werden lassen. Den Knoblauch und den Peperoni bei ganz milder Hitze leicht anrösten (der Knoblauch darf nicht braun werden, wird sonst bitter!)
Gleichzeitig die Spaghetti "al dente" kochen und abseihen. Den Peperoncino entfernen. Wer es extra scharf mag, kann ihn klein geschnitten wieder dazu geben.

In einer vorgewärmten Schüssel die Nudeln, die Petersilie mit der Knoblauchsauce und ewt. dem Peperocino kräftig mischen.

Sofort servieren, dazu den Käse reichen.

Spaghetti con aglio, olio e peperoncino

Zutaten:
3-4 Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
5 EL Olivenöl
1 Peperoncino (kleine scharfe Peperonischote, frisch oder getrocknet)
Pecorino-Käse oder ersatzweise geriebener Parmesan

400g Spaghetti

Rezept für Portionen / Stück: 4

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Schwierigkeitsgrad: einfach

Impressum   Webdesign SchwarzerKater.at