Silvanas Kochbuch
Silvanas Kochbuch     »     Rezepte    
Linktipps:
Zurück
Rezept drucken

Walnussparfait

Zubereitung:
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, die Eier, den Dotter Puderzucker und Vanillezucker mit einem Schneebesen über einem heißen Wasserbad schaumig aufschlagen, danach von der Kochstelle nehmen. Die Gelatine gut ausdrücken, in der Dottermasse auflösen und diese solange weiterschlagen, bis sie erkaltet ist.

Die Sahne steif aufschlagen und zusammen mit Rum, Nusslikör und Walnüssen vorsichtig unter die Eiermasse heben, eine Parfaitform mit Folie auslegen, die Nussmasse einfüllen und mindestens 4 Stunden im Tiefkühlfach frieren lassen, danach das Parfait aus der Form nehmen, von der Folie lösen und mit einem in heißes Wasser getauchten, abgetrockneten Messer portionieren.

Vor dem Servieren das Parfait mit Schokoladespänen und Walnüssen verzieren.

Walnussparfait

Zutaten:
2 Eier
1 Dotter
110 g Puderzucker
1Pkg. Vanillezucker
2 Bl. Gelatine
½ l Schlagobers
1 kl. Stamperl Rum
1 kl. Stamperl Nusslikör
100 g geriebene Walnüsse

Schokoladespäne und geriebene Nüsse zum Verzieren

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Schwierigkeitsgrad: normal

Impressum   Webdesign SchwarzerKater.at