Silvanas Kochbuch
Silvanas Kochbuch     »     Rezepte    
Linktipps:
Zurück
Rezept drucken

Schnelle Reispfanne

Zubereitung:
Die Zwiebeln schälen und wie den Speck in feine Würfel schneiden. Die Paprikaschoten putzen, waschen und in Stücke teilen. Fleischwurst schälen (oder Extrawurst) und in Scheiben schneiden.

1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Den Reis darin unter Rühren leicht anrösten. Zwiebel- und Speckwürfel darin 5 Minuten mitbraten.

Das restliche Öl zufügen. Paprika, Wurst, Tomatenmark und grünen Pfeffer samt Wein daruntermischen und alles zum Kochen bringen. Salzen, pfeffern und den Reis zugedeckt in etwa 20 Minuten bei sanfter Hitze ausquellen lassen.

Oliven halbieren und 10 Minuten vor Ende der Garzeit zufügen.

Anmerkung:
Ersetzt 1 Paprikaschote ruhig mal durch 1-2 kleine, in Stifte geteilte Zucchini. Statt der Fleisch (Extrawurst) kann man auch Mortadella nehmen, und wer's noch pikanter liebt, gart in Scheibchen geschnittene Kabanossi oder auch Chorizo in der Reispfanne.

Schnelle Reispfanne

Zutaten:
2 Zwiebeln
100 g durchwachsener Speck
2 rote Paprikaschoten
2 gelbe Paprikaschoten
150 g Fleischwurst (Extrawurst)
4 EL Öl
300 g Langkornreis
1 EL Tomatenmark
1 TL eingelegter grüner Pfeffer
½ l trockener Weißwein
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Rezept für Portionen / Stück: 4

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Schwierigkeitsgrad: normal

Impressum   Webdesign SchwarzerKater.at